--- --- ---
---

News von Alexxtec

29.04.2022
Übersetzungen für GUS-Staaten
Seit Ende Februar erlebt Europa den Krieg in der unmittelbaren Nähe und alle davon sind direkt oder indirekt betroffen. Auch praktisch alle von unseren Kunden haben ihre Tätigkeiten in Russland auf unbestimmte Zeit eingestellt. Ausnahmen sind Unternehmen aus der Pharmazie.
Manche Übersetzungsprojekte Deutsch-Russisch und Englisch-Russisch laufen aber weiter. Das wissen wohl nicht alle, aber Russisch bleibt als Sprache der technischen Dokumentation in manchen Ländern erhalten.

>>>

22.11.2021
TEP und technische Übersetzungen
Was bedeuten die Abkürzungen TEP und MTPE und warum sind sie wichtig bei technischen Übersetzungen, welche unser Übersetzungsbüro ausführt? Alexxtec ist bekannt als ein Befürworter des obligatorischen Korrekturlesens, das ist das wichtigste Mittel für die hohe Qualität jeder Übersetzung. Jetzt kommen diese neuen Begriffe auf den Übersetzungsmarkt.

>>>

18.11.2021
Preissenkung bei einigen Sprachen
Ab heute gelten in unserem Übersetzungsbüro leicht nach unten korrigierte Preise bei einigen Sprachkombinationen. Das können wir uns leisten in erster Linie dank der permanenten und gleichmäßigen Auslastung unserer technischen Übersetzer.

>>>

11.09.2020
SDL Trados 2021 in unserem Büro
Ab heute verwendet Alexxtec die neueste Version des bekannten und beliebten CAT-Toos SDL Trados 2021. Sie schenkt uns, den Anwendern, einige wichtigen Neuerungen. Wir gehören zu den ersten, die sie ausprobieren.
Das Wichtigste: die Studio-Desktop-Anwendung gibt es jetzt nicht nur für den PC, sondern auch als eine cloudbasierte Ergänzung zu Trados Studio, die einen nahtlosen Wechsel zwischen PC und Smartphone oder Tablet ermöglicht.
Darüber freuen sich Projektmanager. Bei Bedarf kann man die Arbeit auf die Cloud umstellen, um die Projekte auf beliebigen Geräten zu verwalten, z. B. auf einem Tablet – entweder über SDL Trados Live oder die neue mobile App zu SDL Trados Live.

>>>

04.05.2020
Übersetzungen Russisch Medizin
Auf einmal führen wir in diesem Jahr mehr medizinische Übersetzungen Russisch als in allen früheren Jahren zusammen. Dies führte dazu, dass wir unsere Kapazitäten dringend aufstocken mussten.
Der Grund ist allen bekannt: die Korona-Krise hat uns alle getroffen: Hausfrauen, Kinder, Lehrer, Ingenieure, Werke, Fabriken und, natürlich, auch Übersetzungsbüros.
Wir übersetzen jetzt Infoprospekte, Merkblätter, News-Updates für die Websites für unsere europäischen Kunden, die in ihren Teams das russischsprachige Personal haben. Aber es gab gleichzeitig damit andere Kunden aus dem Medizin- und Pharmabereich mit ganz anderen Aufträgen.
Völlig unabhängig davon bekommen wir mehrere Aufträge von Pharmaunternehmen, die in Russland ihre Produktion aufnehmen wollen. Ob bei Tests oder Produktion sind unsere Übersetzer stets bereit, in all diesen Sprachkombinationen Übersetzungen Deutsch-Russisch, Englisch-Russisch sowie Russisch-Deutsch und Russisch-Englisch durchzuführen. Es geht bei uns weiter mit Übersetzungen für die Hersteller der Medizintechnik und zwar um die Protonentherapie.

>>>

14.05.2019
SDL Trados 2019 und 2017
Ab Mai wird bei uns SDL Trados 2019 eingesetzt, das wichtigste Werkzeug jedes technischen Übersetzers. Übersetzer unseres Übersetzungsbüros arbeiten mit SDL Trados seit den ersten Versionen des Programms.
Wie auch bei anderen PC-Programmen kaufen wir selten neue Versionen sofort, sondern erst nach Bedarf. Auch in diesem Fall haben wir relativ lange abgewartet.
Erst nach der ausdrücklichen Bitte unseres wichtigen Kunden haben wir gemacht. Aber der Umstieg lohnt sich. Das Programm bietet einige Neuerungen, die jeder Übersetzer schätzen wird. Mehr davon kann man auf der Website des Herstellers sehen.

>>>

02.02.2019
MemoQ als neues CAT-Tool
Ab Februar 2019 setzen wir in unserem Büro ein weiteres CAT-Tool ein. MemoQ wird neben SDL Trados 2017 ein Standardtool für Übersetzer. Aber das betrifft nur medizinische Übersetzer und medizinische Übersetzungen. Bei technischen Übersetzungen bleibt SDL Trados an der ersten Stelle.
Auch wenn die meisten Aufträge nach wie vor mit Trados ausgeführt werden, erweitern wir die Zahl der Übersetzer, die auch memoQ einsetzen. Der Grund dafür war ein neuer Kunde von aus, bei welchem seine Übersetzungsabteilung mit diesem Programm arbeitet.
Das ist wichtig für den Fall, wenn mancher Kunde ausdrücklich sein Lieblingstool memoQ einsetzen möchte. Jetzt sind wir gut für alle Fälle gerüstet.

>>>

---
--- --- ---