--- --- ---
---

Preise Übersetzungen

Wir versuchen unsere Preiskalkulation maximal transparent und einfach für unsere Kunden zu halten. Unsere Preise sind offen für alle, wir schicken Ihnen aber immer gerne ein unverbindliches und kostenloses Angebot, wenn uns Ihre Daten vorliegen.

In der Regel gelten für alle Übersetzungen folgende Preise, die Abweichung kann nur bei komplizierten wissenschaftlichen Texten vorkommen. Der andere Grund für den höheren Preis kann sein, dass die Bearbeitung der Dokumente wegen der Formatierung deutlich längern dauert. Zum Beispiel bei Zeichnungen, Formeln etc. 

Selbst den Preis der Übersetzung ausrechnen

So können Sie schnell und bequem den Endpreis Ihrer Übersetzung selber ausrechnen. Diese Liste gibt Ihnen schon den Richtpreis und Sie können schon unsere Preise mit Preisen anderer Anbieter vergleichen.

Wir empfehlen Ihnen aber immer uns eine Anfrage mit den Dokumenten, die zu übersetzen sind, zu schicken, denn durch Wiederholungen im Text kann sich der Preis enorm nach unten unterscheiden. Wir führen die Textanalyse mit einem CAT-Tool durch, meistens SDL Trados und berechnen dann die Kosten in einer Excel-Tabelle, in welcher Sie sehen, dass wir den Preis auf den Cent genau zeigen. Nur so bekommen Sie den gerechten Preis. Und durch Wiederholungen ist er immer niedriger als bei der pauschalen Abschätzung. Bei technischen Übersetzungen ist die Wiederholungsrate besonders hoch, bedingt durch die Besonderheiten der technischen Texte.

Preise für Standard-Anwendungen

Der Preis gilt für Übersetzungen in den gängigen Formaten wie Microsoft Word oder Microsoft Excel. Eben in diesen Formaten werden die meisten Übersetzungen ausgeführt.

Bitte fragen Sie die Kosten der Übersetzung in anderen Formaten wie AutoCAD, Framemaker, InDesign, QuarkXPress gesondert an. Der Wortpreis bleibt ohne Änderung, aber der Zeitaufwand unterscheidet sich je nach Programm oder Format. Ein Wortpreis für dwg-Zeichnungen anzuwenden ist nicht möglich, die Übersetzung in AutoCAD läuft ja deutlich langsamer als in Word.

Software bzw. Format   Zählmethode
MS Word   Wortpreis bzw. Trados-Analyse
MS Excel   Wortpreis bzw. Trados-Analyse
dwg, dxf   Zeitaufwand
Adobe InDesign   Wortpreis oder Trados-Analyse + DTP
Adobe Framemaker   Wortpreis oder Trados-Analyse + DTP
QuarkXPress   Wortpreis oder Trados-Analyse + DTP
Bitmaps (jpg, tiff, bmp)   Zeitaufwand
PDF   Zeitaufwand
XML   Trados-Analyse

Durch den Einsatz von CAT-Tools wie SDL Trados, Across und memoQ können Ihre Übersetzungen deutlich weniger kosten, manchmal bis 90%. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne. 

Preise bei Softwarelokalisierung

Auch die Preisgestaltung bei der Softwarelokalisierung hat ihre Besonderheiten. Der größte Unterschied: bei der Übersetzung von der Software übersetzt man keinen Fließtext, sondern einzelne Wörter. Das ist vor allem zeitaufwendig. Um den Preis für den Übersetzer auf dem gleichen Niveau wie bei der Übersetzung der Dokumentation zu halten, wird zwar nach Wörtern abgerechnet, aber der Wortpreis ist in der Regel etwas höher. Auf jeden Fall bitte immer ein Angebot anfordern!

Rabatte bei Übersetzungen

Mengenrabatte gibt es bei Übersetzungen in der Regel ab 10 Tausend Wörter. Es gibt Ausnahmen, aber wir behandeln jeden Fall individuell. Wir besprechen mit Ihnen gerne alle Detail vor dem Start jeder Übersetzung.

Mindestauftragswert der Übersetzung

Mindestauftragswert Übersetzungen ins Russische: 15,00 Euro, Mindestauftragswert Übersetzungen in andere Sprachen: 25,00 Euro. Ganz kleine Übersetzungen machen wir für unsere Stammkunden kostenlos.

---
--- --- ---